Mitmachen und Schwäbisch Gmünd mitgestalten 

Jede und jeder sollte sich am Bürgerdialog "Charta der Vielfalt für Schwäbisch Gmünd" beteiligen können. Daher wurden verschiedene Möglichkeiten bereitgestellt, über die Ihre Beiträge eingehen konnten

Unabhängig davon, welcher "Kanal" genutzt wurde: Alle Beiträge wurden auf dieser Online-Plattform gesammelt. Sie können Sie auch nach Abschluss des Prozesses hier noch einmal nachlesen. 

Die Kernargumente wurden von der Moderatoren kontinuierlich herausgefiltert, so dass alle Diskussionsteilnehmer stets einen aktuellen Überblick über bereits eingegangene Argumente erhalten konnten.

 

Inhalte mit dem Schlagwort flüchtlinge .

  Auswahl zurücksetzen

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Kostenlose Deutschkurse für alle Zuwanderer
  • Gegenseitiges Interesse, Deutsch als Basis für reibungslose Kommunikation

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Hilfsbereitschaft gegenüber Schwächeren und Flüchtlingen
  • Ich war 1946 selbst Flüchtling und bin toll aufgenommen worden in Schwäbisch Gmünd, was mir sehr geholfen hat.
 

 

 

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Friedliches Zusammenleben
  • Gegenseitiger Respekt
  • Asylbewerber sollten sich eingliedern und sich unserer Gesellschaft anpassen 

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

Aufnahme von Flüchtlingen in Not. Wahrscheinlich nicht alle jungen Männer sind in Not. Keine Abschiebung von Flüchtlingen mit sicherem Arbeitsplatz. Gefährder und straffällige Flüchtlinge abschieben. 
Religionsfreiheit, jedoch keine Islamisierung in Deutschland. 
Auf dieser Basis sollte ein gutes Zusammenleben möglich sein.