Mitmachen und Schwäbisch Gmünd mitgestalten 

Jede und jeder sollte sich am Bürgerdialog "Charta der Vielfalt für Schwäbisch Gmünd" beteiligen können. Daher wurden verschiedene Möglichkeiten bereitgestellt, über die Ihre Beiträge eingehen konnten

Unabhängig davon, welcher "Kanal" genutzt wurde: Alle Beiträge wurden auf dieser Online-Plattform gesammelt. Sie können Sie auch nach Abschluss des Prozesses hier noch einmal nachlesen. 

Die Kernargumente wurden von der Moderatoren kontinuierlich herausgefiltert, so dass alle Diskussionsteilnehmer stets einen aktuellen Überblick über bereits eingegangene Argumente erhalten konnten.

 

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Das vorbildliche Ehrenamt in Schwäbisch Gmünd noch weiter ausbauen
  • Damit auch Ältere möglichst lange daheim wohnen können
  • Respektvoller Umgang zwischen Jung und Alt

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Zusammensein aller Altersgruppen
  • Bekannte und Freundinnen finden

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Gegenseitige Anerkennung, Respekt
  • Anpassungsfähig bleiben
  • Toleranz

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Plattform für Beteiligung schaffen
  • Feste der Stadtgesellschaft mehr feiern
  • Beteiligung der Migranten besser ermöglichen

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Ein offenes, tolerantes Miteinander
  • Eine respektvolle Diskussionskultur,
  • Gut funktionierende ÖPNV
 

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Kostenlose Deutschkurse für alle Zuwanderer
  • Gegenseitiges Interesse, Deutsch als Basis für reibungslose Kommunikation

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Gemeinsame Feste, um Zusammengehörigkeit zu stärken
  • Mehr Möglichkeiten für interkulturelle und generationsübergreifende Begegnung schaffen

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Hilfsbereitschaft gegenüber Schwächeren und Flüchtlingen
  • Ich war 1946 selbst Flüchtling und bin toll aufgenommen worden in Schwäbisch Gmünd, was mir sehr geholfen hat.
 

 

 

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Ein Waldkindergarten im städtischen Angebot
  • Ich möchte mich gerne dafür engagieren und beim Gründen zur Seite stehen

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Barrierefreiheit
  • günstiger Wohnraum
  • gute Infrastruktur
  • soziale Gerechtigkeit

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Freundlicher Umgang
  • Höfliche Kommunikation
  • Offenheit, Interesse für den Nächsten
  • Blumen

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Mehr Freizeitangebote für Jugendliche
  • Mehr Festivals, die auch überregionale Besucher anziehen
  • Gutes Miteinander von Alt und Jung

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Mehr Lebendigkeit in der Beziehung zw. Jung und Alt
  • Mehr Treffpunkte für den Austausch zwischen Jung und Alt

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Etwas mehr Toleranz gegenüber Alteingesessenen und Deutschen gegenüber.
  • Dass unsere ausländischen Mitbürger auch unsere Religion tolerieren.
  • Dass wir alle gemeinsam Verantwortung für die Sauberkeit der Stadt übernehmen. 

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Mehr Sicherheit für Frauen schaffen, vor allem abends.

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Gutes Miteinander aller Generationen
  • Keine Respektlosigkeiten gegenüber Busfahrern und auch gegenüber anderen Mitbürgern
  • Generationenübergreifende Treffpunkte schaffen

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Dass alle städtischen Institutionen das Bewusstsein für die Grundwerte stärken
  • Schulen sollen Grundwerte mehr behandeln
  • Respekt gegenüber Älteren soll gelebt werden 
  • Radfahrer sollen nicht rücksischtslos sein

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Noch ein größeres Familienzentrum
  • Mehr Vorträge und Informationen für Familien
  • Veranstaltungen im Familienzentrum zentrieren

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Dass die Bürger an Veranstaltungen örtlicher Vereine mehr teilnehmen
  • Gutes Miteinander

Was mir für das Zusammenleben in unserer Stadt besonders wichtig ist:

  • Friedliches Miteinander
  • Begegnungen
  • Austausch
  • Kennenlernen
  • Fastenbrechen
  • Kulturaustausch wie das Fest der Kulturen
  • Gemeinsame Ziele von Kinderbeinen an